cold without your arms

Ohne bei dir zu sein fällt mir das Schlafen schwer. Auch wenn ich meine Arbeit liebe. Aber eine Nacht auf der Rettungswache ist bei weitem nicht so schön wie eine Nacht in deinen Armen. Ich merke halt dann die ganze Zeit, dass irgendetwas fehlt. Du bist einer der Mittelpunkte in meinem Leben geworden. Meine Liebe zu dir wächst stetig und ich weiß gar nicht, wie weit das noch gehen kann und gehen soll, dass ich so viel für dich empfinde und es doch immer mehr wird. Ich bin so froh, dass ich dich hab.

3.3.08 16:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen